ALLES LEINWAND REISE-FESTIVAL - WIEN

DIE BESTEN LIVE-REPORTAGEN IN WIEN AN EINEM WOCHENENDE

 
>> Starte Diaschau
 
 

Aufregende Reportagen, einzigartige Abenteuer und großartige Fotos garantieren ein buntes und spannendes Festivalprogramm, das seine Besucher begeistert!

Zum Festivalauftakt präsentiert der Abenteurer Mario Goldstein in „Sehnsucht Wildnis“ eine Hommage an KANADA & ALASKA und der Schweizer Tierfotograf Thomas Sbampato zeigt uns spektakuläre Bilder aus Afrikas Süden, NAMIBIA & BOTSWANA.

Festival Mitgründer Pascal Violo nimmt uns mit auf eine aufregende und zugleich berührende Reise in den HIMALAYA. Zum Abschluss des ersten Festivaltages entführt uns das Innsbrucker Fotografenpaar Zwerger-Schoner in EUROPAS HOHEN NORDEN.

Am Sonntag beginnt Heiko Beyer mit brillanten Bildern von der grünen Insel IRLAND.
ZU FUSS NACH JERUSALEM heißt die außergewöhnliche Live-Reportage von Pfarrer Johannes Schwarz, die das Publikum auf eine 13.969 km lange Pilgerreise mitnimmt.

Barbara Vetter durchquert mit ihren Kindern auf den Rücken von Elefanten die Perle des Indischen Ozeans SRI LANKA. Der bekannte WELTENWANDERER Gregor Sieböck folgt dem Ruf der Wildnis und erwandert sich das unberührte PATAGONIEN – zu Fuß mit dem Kajak und auch am Rücken der Pferde.

Zusätzlich zum Vortragsprogramm liefert Weltmusik-Live schwungvolle Klänge aus allen möglichen Ländern der Erde und nepalesische Köstlichkeiten vom Restaurant Yak & Yeti lassen auch kulinarisch keine Wünsche offen. Im Foyer gibt es außerdem verschiedene Foto-Ausstellungen und eine Messe zum Thema „Reisen & Fotografie“.

 
TERMINE:
Sa., 22.02.2020 Mario Goldstein: Kanada & Alaska - Sehnsucht Wildnis 11.00 Uhr
Thomas Sbampato: Namibia & Botswana - Wildnis Afrika 14.00 Uhr
Pascal Violo: Himalaya - Gipfel, Götter, Glücksmomente 16.30 Uhr
Petra & Gerhard Zwerger-Schoner: Europas hoher Norden - Island, Norwegen, Schweden, Finnland - 2 Jahre Reiseabenteuer am Polarkreis 19.00 Uhr
(Rahmenprogramm: Live-Musik im Foyer zwischen 16 - 19 Uhr)
So., 23.02.2020 Heiko Beyer: Irland - die grüne Insel 11.00 Uhr
Johannes Schwarz: Zu Fuß nach Jerusalem - eine außergewöhnliche Reise 14.00 Uhr
Barbara Vetter: Sri Lanka - Im Reich der Elefanten 16.30 Uhr
Gregor Sieböck: Patagonien - Der Ruf der Wildnis 19.00 Uhr
(Rahmenprogramm: Live-Musik im Foyer zwischen 16 - 19 Uhr)

Eintrittspreise:
Einzeltickets: VVK: € 15/13*, Festivalkassa: € 17/15*
Tageskarten: VVK: € 46/40*, Festivalkassa: € 52/46*
2-Tageskarten: VVK: € 88/76*, Festivalkassa: € 99/88*

* ermäßigt für Studenten, Zivil- und Wehrdiener, Arbeitslose, AlleinerzieherInnen

Infos & Onlinetickets unter www.allesleinwand.at